| Startseite | Übersetzungen | Kontakt |



Motto: Der Sinn unserer Arbeit ist nicht nur, Übersetzungsleistungen zu erbringen. Wir wollen unseren Kunden Lösungen liefern, die ihnen Nutzen bringen. Unsere Übersetzungsagentur ist bekannt für ihre Flexibilität und ihr Interesse für die Bedürfnisse des Kunden. Wir führen die Projekte bis zum erfolgreichen Ende, erfüllen unsere Versprechen und ein gegebenes Wort verpflichtet uns. Wir machen unsere Arbeit so, dass wir auf sie stolz sein können.

Bedingungen
Kontakt
Textkorrekturen
Zertifiziert mit ISO 9001:2009

ÜBERSETZUNGEN

          DOLMETSCHEN

KORREKTUREN

ÜBERSETZUNGEN

DOLMETSCHEN

 KORREKTUREN

Bedingungen für die Erbringung der Dienstleistungen

• Die Bedingungen für die Erbringung der Dienstleistungen durch unsere Agentur richten sich nach dem tschechischen Handelsgesetzbuch.

• Sämtliche in einem Auftrag enthaltenen Informationen werden streng vertraulich behandelt.

• Den Umfang der Aufträge stellen wir in Normseiten (NS) in Rechnung, wobei 1 NS als 1.800 Anschläge (30 Zeilen zu 60 Anschlägen) definiert ist. .

• Auftragsannahme: den zu übersetzenden Ausgangstext können Sie uns per E-Mail, mit unserem Online-Formular oder per Post zusenden oder persönlich in unserem Büro übergeben. Datenträger kann eine CD sein beziehungsweise Sie übergeben die Vorlage auf Papier. Unsere übliche Übersetzungskapazität beträgt 6-7 NS pro Tag.

• Wir können Ihren Auftrag nur annehmen und bestätigen, wenn uns eine schriftliche Bestellung vorliegt (E-Mail, Fax usw.), die die Rechnungsangaben und Zustellungsanschrift des Bestellers, den Namen der bestellenden Person und eine genaue Bestimmung der gewünschten Leistung enthält. Mit unserer Auftragsbestätigung wird die Bestellung für beide Seiten verbindlich.

• Enthält ein zur Übersetzung bestimmter Text spezifische Fachausdrücke beziehungsweise eine spezielle in Ihrer Firma verwendete Terminologie, wenig bekannte kundeneigene Abkürzungen u.ä., so ist der Kunde verpflichtet, der Agentur eine Liste der betreffenden Ausdrücke in der gewünschten Zielsprache der Übersetzung zu übergeben und gegebenenfalls Hilfsunterlagen mit einer abgestimmten Terminologie zur Verfügung zu stellen oder eine Konsultation dieser Terminologie mit dem konkreten Mitarbeiter zu ermöglichen. Wird dies nicht erfüllt, kann eine eventuelle Reklamation wegen falsch verwendeter Terminologie nicht anerkannt werden.

• Auftragsbearbeitung: Übersetzungen und Korrekturen erstellen wir im Textverarbeitungsprogramm MS Word, im Tabellenkalkulationsprogramm MS Excel sowie in den Programmen Adobe Acrobat (PDF-Dateien) und MS PowerPoint. Webprojekte können wir nach Vereinbarung und gegen einen Aufschlag direkt im HTML-Code übersetzen. Auf Wunsch können wir die übersetzten oder korrigierten Dateien auch im PDF-Format liefern.

• Ausfertigung und Zustellung: den fertigen Auftrag können wir Ihnen per E-Mail, Fax, Post (auf Datenträger oder in gedruckter Form) zusenden oder persönlich übergeben. Der Druck kann im Format A3, A4 auf Tintendrucker (schwarzweiß, farbig) oder in A4 auf Laserdrucker (schwarzweiß) erfolgen. Auf Wunsch können wir den fertigen Auftrag durch Kurier zustellen lassen.

• Bezahlung: Unsere Leistungen stellen wir nach Übergabe des Auftrages in der vereinbarten Form (E-Mail, Fax, Druck usw.) in Rechnung. Bei Aufträgen mit einem voraussichtlichen Wert über 10.000 CZK stellen wir bei neuen Kunden nach Beginn der Auftragsbearbeitung beziehungsweise nach Zusendung eines Musters des übersetzten Textes eine Vorauszahlung in Höhe von 50 % des voraussichtlichen Gesamtwerts der Übersetzung in Rechnung.

• Garantiebedingungen: Die Agentur garantiert für die Richtigkeit der Übersetzung und für die Richtigkeit der Preiskalkulation nur bis zur Höhe des Auftragswerts. Die Agentur haftet nicht für Folgeschäden, die dem Auftraggeber aufgrund einer fehlerhaft ausgeführten Übersetzung entstehen und haftet nicht für Fehler durch Verschulden des Auftraggebers (unlesbarer Text, unklare und doppelsinnige Formulierungen u.ä.).

• Mängelrügen: Der Kunde ist verpflichtet, unverzüglich (innerhalb von 7 Tagen) nach Übernahme des Auftrags diesen zu prüfen und die Agentur über eventuelle Mängel in Kenntnis zu setzen. Unter Mängeln sind in diesem Fall konkrete Abweichungen vom vereinbarten Umfang oder von der vereinbarten Ausführung oder Qualität zu verstehen. Die Mängelrüge muss schriftlich und unverzüglich erfolgen, nachdem die Mängel festgestellt wurden und hat diese Mängel genau zu bezeichnen und einen Vorschlag zur Mängelbehebung zu enthalten. Die Agentur setzt mit dem Kunden ein Reklamationsprotokoll auf, beurteilt den Charakter der Mängel und holt bei Bedarf ein unabhängiges Gutachten (durch einen gerichtlich beeidigten Dolmetscher) ein. Aufgrund dieser Feststellungen entscheidet die Agentur über die Erledigung der Mängelrüge (angemessener Nachlass vom Auftragspreis oder Berichtigung des Auftrages).

• Urheberrechte zu den Übersetzungen: Die Urheberrechte zu einer Übersetzung gehen auf den Auftraggeber der Übersetzung über, der Auftraggeber ist berechtigt, völlig frei über die Übersetzung zu verfügen und die Agentur verzichtet ausdrücklich auf alle Ansprüche auf diese. Die Agentur geht stets davon aus, dass der Auftraggeber (Kunde) die Urheberrechte zum zu übersetzenden Text innehat und haftet nicht für eine eventuelle Verletzung von Urheberrechten Dritter.

• Die sonstigen Dienstleistungen werden nach deren Ausführung in Rechnung gestellt.

• Die Fälligkeit der Rechnungen beträgt 14 Tage. Die Vertragsstrafe für einen Zahlungsverzug beträgt 0,05 % für jeden Verzugstag.

• Wir sind Mehrwertsteuerzahler, jedoch haben wir für Kunden, die keine Mehrwertsteuerzahler sind, die Möglichkeit, Rechnungen ohne MwSt. auszustellen.

Startseite | Übersetzungen | Amtlich beglaubigte Übersetzungen | Dolmetschen | Textkorrekturen | Bedingungen | Preisliste | Kontakt

Copyright© 2002-2008 EKO Pøeklady s.r.o.  - Übersetzungen, Dolmetschen, Textkorrekturen - Übersetzungsagentur